wurden 1997 in Wien von Robert Steubl, Steve Criss und Gerald Jelesitz gegründet, und gewannen im Jahr 2000 den "Austrian King Of Country" Wettbewerb gegen zahlreiche internationale Bands.

The City Slickers
 

Inspiriert von den amerikanischen Westernmusikgruppen
der 30er und 40er Jahren sorgen The City Slickers mit
Bluegrass, Country & Westernmusik, dreistimmigem Gesang, virtuosen Instrumentalsolos und einer gehörigen Portion Humor
für echten amerikanischen Sound bei jeder Veranstaltung.
The City Slickers damals
Steve Criss, Robert Steubl, Gerald Jelesitz
   
  In unserem Programm findet man Country Music Klassiker von Hank Williams, Johnny Cash, Buck Owens, Merle Haggard und Dave Dudley wie auch moderne Hits von Alan Jackson, Garth Brooks, Dwight Yoakam, Billy Ray Cyrus und Marty Stuart. Abstecher in Pop, Rock, Klassik und Volksmusik sind bei uns auch keine Seltenheit. Schon einmal Country Roads à la Comedian Harmonists gehört, oder Beethovens Fünfte auf dem Banjo? Ob bei größeren Veranstaltungen oder in kleinen Clubs, The City Slickers begeistern Country & Western Liebhaber und Laien zugleich.
 
  Musiker: (Klick auf einen Namen um mehr über die einzelnen Musiker zu erfahren.)

Steve Criss - Gitarre, Banjo, Gesang.
Chris Molisch - Gitarre, Gesang.
Phil J. Riegler - Bass, Gesang.
Oliver Krammer - Schlagzeug.
Hannes Otahal - Keyboards.